Beatrix Kraml - Supervision
Leininger Ring 103
67278 Bockenheim / Weinstrasse

Ingelheimer Str. 1
64295 Darmstadt
bei: Weiterleben e.V.; 3. Etage
Telefon 0 63 59 - 8 72 53 04
mail@beatrix-kraml.de

bedeutet im ursprünglichen Sinne "Übersicht" und meint die Reflexion beruflicher Zusammenhänge und Abläufe.

Supervision ist in den letzten Jahren aufgrund steigender Anforderungen und dem Wunsch nach Qualitätssicherung Bestandteil in vielen Einrichtungen des pflegerischen, therapeutischen, erzieherischen, beratenden Bereiches geworden, die ständige 'Begleitung' vielen professionellen Handelns.

Es ist ein Lernort, an dem Erfahrungen mit kompetenten Kollegen professionell unter Moderation ausgewertet werden können und ist damit Qualitätssicherung.

Häufiger Wunsch bei meinen Nachfragen ist die Entlastung, um mit akuten, auszehrenden, stressigen Situationen im beruflichen Alltag besser fertig zu werden.

Humor oder feine Ironie ist für mich dabei meist unerlässlich, um Distanz und Gelassenheit zu erreichen und den persönlichen Handlungsspielraum wieder zu erweitern.
 

Einzelsupervision
Wenn es Ihnen um die persönliche Reflexion beruflicher Zusammenhänge geht.

Teamsupervision / Gruppensupervision
In der Kleingruppe von 6 - 8 TeilnehmerInnen, können Sie das Potential einer Gruppe nutzen und in vertrauter Atmoshäre die Erfahrung der aufbauenden, konstruktiven Kritik machen, die jede Teamarbeit erfordert.

Wann
Die Treffen werden situationsentsprechend in einem mit Ihnen verabredeten Zeitrahmen vereinbart.

Wo
Je nach Wunsch, komme ich in Ihre Einrichtung oder erwarte Ihren Besuch in meiner Praxis.